Projektarbeit, Präsentation und Fachgespräch

Ihre Auszubildenden haben nicht nur die schriftlichen Prüfungen zu absolvieren. Die Azubis der IT-Berufe fertigen zudem noch eine Projektarbeit an, die einen wesentlichen Teil der Note ausmachen. Auch hier bieten wir ein Coaching und die fachliche Begleitung dieses Abschlussprojektes an. Die Inhalte sind:

  • Formale und qualitative Anforderungen an die Dokumentation und Bewertungsrichtlinien
  • Bearbeitung der eingereichten Projektdokumentation
  • Verbesserungsvorschläge zu Inhalten und Gliederung
  • Hinweise zum Projektmanagement, Qualitätsmanagement, etc.

Die Betreuung der Auszubildenden findet sowohl persönlich als auch online statt.

Für die Präsentation und das Fachgespräch bieten wir Intensivseminare in kleinen Lerngruppen von maximal drei Personen an. Die sehr individuelle Vorbereitung stellt sicher, dass die Azubi bestens vorbereitet in diesen letzten Teil der Prüfung gehen. Inhalte dieses Seminars sind:

  • Allgemeine Prüfungstipps
  • Bewertung der Präsentation
  • Tipps zur Strukturierung
  • Simulation der Fachgespräche

Für die Kaufleute hält die Abschlussprüfung die mündliche Prüfung oder die Bearbeitung von Fachaufgaben bereit. Jeder Azubi hat die Wahlmöglichkeit zwischen diesen beiden Varianten. In individuellen Vorbereitungen machen wir Ihre Auszubildenden fit für den letzten Teil der Abschlussprüfung. Mit diesen Inhalten:

  • Entwicklung einer persönlichen Strategie für die mündliche Prüfung
  • Simulation unter prüfungsähnlichen Bedingungen
  • Reflexion der Vorgehensweise

Bei uns finden Sie eine optimal abgestimmte Vorbereitung auf die verschiedenen Prüfungsteile der IHK-Prüfungen. Ihre Auszubildenden brauchen fundierte Kenntnisse, um gute Noten in Ihren Abschlussprüfungen zu erzielen. Gute Noten und ein fundiertes Wissen sind schließlich die beste Ausgangslage für den erfolgreichen Start für den beruflichen Werdegang. Tragen Sie Ihren Beitrag dazu bei, dass der Start gelingt.

Melden Sie Ihre Auszubildenden noch heute an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.